Firmen Historie der Möbel Coldewey GmbH

 

1972  Gründungsjahr des ersten Coldewey Möbelhauses in Neuenburg durch Günter Coldewey. Große Erfahrung durch 20 Jahre Schaffens in Industrie, Handwerk und Handel führten den Einrichtungsfachmann konsequent in die Selbstständigkeit.

 

1976  Erweiterung des Unternehmens durch Anmietung von Lager- und Verkaufsflächen in Neuenburg
und Umgebung.

 

1976  Erweiterung des Unternehmens durch Anmietung von Lager- und Verkaufsflächen in Neuenburg
und Umgebung.

 

1980  Verlegung des Hauptsitzes an den heutigen Firmen-Standort

›Zum Bahnhof 2-4.

 

1984  Verdoppelung der Ausstellungsfläche auf 1200 qm durch Erweiterungsumbau des Hauptgebäudes.

 

1990  Eröffnung der Massivholz-Ecke in Collstede. Einrichtungsschwerpunkt: Wohnen und Schlafen
mit massivem Holz aus Buche, Erle und Kiefer.

 

1994   Eröffnung des ›Polsterforums‹. Angebotspalette: ›Zeitlose‹ Polstermöbel für alle Ansprüche. Angeschlossen ist eine Betten- Fachabteilung mit Matratzen und Zubehör für besten Liegekomfort.

 

1999  Erweiterung des zentralen An- und Auslieferungslagers um 1000 qm. Tischler-, Montage- und Polsterwerkstatt im gleichen Hause.

 

2000  Ausbau des Küchenstudios in Haupthaus- Nachbarschaft (Zum Bahnhof 2-4).

 

2001 und 2009 Erweiterungsumbau und Renovierung des Haupthauses schafft zusätzliche Ausstellungsflächen.

 

2009 bis 2019 Regelmäßige Umbauten und Renovierungen wurden jährlich vorgenommen, ein großer Teil der Ausstellungsbeleuchtung ist bereits auf LED-Technik aufgerüstet und modernisiert.

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Möbel Coldewey GmbH Möbel Coldewey Zum Bahnhof 2-4 26340 Zetel